Christoph Keese

Executive Vice President, Axel Springer AG

Christoph Keese ist Executive Vice President der Axel Springer SE, einem der führenden Verlage Europas und Vorreiter in Sachen Digitalisierung. Der gelernte Journalist und Volkswirt arbeitet in dieser Funktion eng mit dem Vorstandsvorsitzenden Doktor Mathias Döpfner zusammen. Als Chefredakteur verantwortete er die „Financial Times Deutschland, die „Welt am Sonntag“ und „Welt Online“.

Keese hat 2013 ein halbes Jahr für Axel Springer im Silicon Valley gelebt und gearbeitet, um Investitionsmöglichkeiten zu entdecken und Ideen für digitales Wachstum zu entwickeln. Im Anschluss an seinen Aufenthalt schrieb er einen Bestseller über die Verwandlung der Welt durch das Silicon Valley.